Unser Team

  Fachärztinnen und Fachärzte   Leitung

Allgemeinmedizin, Hausärzte Allgemeinmedizin

Alina Gurewitsch

Fachärztin für Allgemeinmedizin

„Als leidenschaftliche Ärztin ist es mir sehr wichtig auf die vielfältigen und individuellen Bedürfnisse der Patienten einzugehen und sie jederzeit verantwortungsvoll zu begleiten, denn für mich ist der Beruf Berufung.“

 

Steffen Ruf

Facharzt für Allgemeinmedizin und Arbeitsmedizin

„Als Hausarzt möchte ich für Sie in körperlichen und seelischen Belangen verlässlicher und kompetenter Ansprechpartner sein. Sie in der Erhaltung oder Wiederherstellung Ihrer Lebensqualität und Gesundheit zu unterstützen, steht im Zentrum meiner Bemühungen. Als Arbeitsmediziner steht vor allem der Präventionsgedanke und die gute Beratung des Arbeitnehmers wie Arbeitgebers im Zentrum meiner Bemühungen.“

 

Dr. med. Klara Wilhelm

Fachärztin für Allgemeinmedizin Naturheilverfahren Ernährungsmedizin

„Die Förderung und Wiederherstellung der Gesundheit meiner Patienten mit den Möglichkeiten der modernen Medizin und bewährter naturheilkundlicher Verfahren als ganzheitliches Behandlungskonzept ist das Ziel meiner täglichen Arbeit in der hausärztlichen Versorgung.“

 

Beratung gesunde Ernährung Ernährungsberatung

Susann Otto

Diätassistentin (staatlich anerkannt), B. Sc. Diätetik

Zertifikat des Verbandes der Diätassistentinnen (VDD)
Beraterin für Darmgesundheit

„Was wir essen und trinken, macht einen großen, manchmal den entscheidenden Unterschied. Der Darm spielt dabei eine zentrale Rolle. Schon kleine Umstellungen können große Wirkungen zeigen. Meine Patientinnen und Patienten fühlen und sehen es. Das begeistert mich so an meinem Beruf.“

 

Orthopädie und Orthopäde Orthopädie

Dipl.-Med. Soja Thorweihe

Fachärztin für Orthopädie

„Rücken- und Gelenkschmerzen haben nicht selten auch eine psychosomatische Komponente. Orthopädie auf hohem fachlichen Niveau ist deshalb auch immer bemüht, im Gespräch mit den Patienten mögliche Ursachen für Beschwerden zu entdecken und daraus Schlussfolgerungen für die persönlich richtige Therapie zu ziehen. Für mich gehört das zu den besonderen Herausforderungen meines Fachgebietes.“

 

Carsten Schmücking

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

„Körper und Geist stehen in enger Wechselwirkung zueinander und beeinflussen sich somit gegenseitig. Erkrankungen und Verletzungen des Stütz- und Bewegungsapparates können ein aktives Leben bremsen und einschränken. Ich möchte durch meine Arbeit dazu beitragen diesen Einschränkungen entgegenzutreten. Hierfür stehen mir nicht nur meine persönlichen Erfahrungen und Fähigkeiten aus dem operativen wie auch konservativen Behandlungsspektrum der so genannten Schulmedizin zur Verfügung. Meine zusätzlichen Erfahrungen im Bereich der Schmerztherapie, manuellen Medizin und Akupunktur ermöglichen es mir, gemeinsam mit Ihnen die für Sie passende Therapie zu finden. Durch Ihre Mitwirkung lassen sich Körper und Geist aktivieren, um wieder mehr Bewegung in ein aktives Leben zu bringen.“

 

Dr. med. Philip Weber (ab 02.12.19)

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

 

Kinderärzte Pädiatrie

Dr. med. Antje Kötz

Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin

Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin

„Der erste Zahn, der erste Schritt, der erste Schnupfen. Als Ihre Kinderärztin bin ich von Anfang an dabei. Beim Wachsen und Erwachsen werden. Als dreifacher Mutter liegt mir das Wohl Ihrer Kinder am Herzen und ich werde Ihnen, wann immer es nötig, mit all meinem Wissen zur Seite stehen.“

 

Dipl. med. Natalja Ebner

Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin

Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin

 

Psychotherapie Psychotherapie

Dipl.-Psych. Dr. rer. nat. Claudia Appel

Psychologische Psychotherapeutin (Verhaltenstherapie)

Ostdeutsche Psychotherapeutenkammer (OPK)
Verband Psychologischer Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten (VPP) /
Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP)
International Association for the Psychology of Religion (IAPR)

„Ich begleite Sie in einem heilsamen Veränderungsprozess, bei welchem ich anstrebe, mich entbehrlich zu machen.“

 

Dipl.-Psych. Christoph Dutschke

Psychologischer Psychotherapeut (Verhaltenstherapie)

Ostdeutsche Psychotherapeutenkammer (OPK)

„Was braucht ein Mensch, um sein Ändern zu leben?“ Unbekannter Autor

 

M. Sc. Juliane Wernicke

Psychologische Psychotherapeutin

Ostdeutschen Psychotherapeutenkammer (OPK)
Deutschen Gesellschaft für Verhaltenstherapie (DGVT)

„Man kann die eigenen Grenzen nur feststellen, indem man sie gelegentlich überschreitet. Das gilt für jene, die man sich selbst setzt, ebenso wie für jene, die einem andere setzen.“ Josef Broukal

 

Dipl.-Psych. Dr. Juliane Kuhn

Psychologische Psychotherapeutin (Verhaltenstherapie)

Ostdeutsche Psychotherapeutenkammer (OPK)
Deutsche Gesellschaft für Verhaltenstherapie (DGVT)

„Möge das Leben Ihnen aufgehen, Tür um Tür; mögen Sie sich in die Fähigkeit finden, ihm zu vertrauen, und den Mut, gerade dem Schweren das meiste Vertrauen zu geben.“ Rainer Maria Rilke

 

Dipl.-Psych. Joanna M. Trzmielewska

Psychologische Psychotherapeutin

„Du kannst nicht zurückgehen und den Anfang verändern. Aber du kannst starten, wo du bist, und das Ende verändern“ C. S. Lewis (1898-1963)

 

Urologen, Urologin Leipzig Urologie

Dr. med. Christian Kriegel

Facharzt für Urologie

Deutsche und sächsische Gesellschaft für Urologie

„Medizin umfasst oft mehr als die Behandlung einzelner Krankheitsaspekte im eigenen Fachgebiet. Mein Ziel ist es daher, die bei uns ratsuchenden Patienten mit dem Blick über den "urologischen Tellerrand" hinaus zu betreuen. Dabei arbeite ich dort, wo erforderlich, gern mit den Kollegen verschiedener Fachrichtungen, sowohl hier im Facharztzentrum als auch in den Leipziger Kliniken zusammen. Neben der Durchführung von Früherkennungsuntersuchungen, Behandlung bei akuten Beschwerden oder Betreuung von Krebspatienten interessiere ich mich sehr für die Problematik des unerfüllten Kinderwunsches und freue mich, hier meine Unterstützung anbieten zu können.“

 

Dr. med. Julia Peruth

Fachärztin für Urologie Psychosomatische Grundversorgung, Medikamentöse Tumortherapie,
Palliativmedizin

„Manchen PatientInnen fällt es leichter, sich einer Urologin anzuvertrauen. Ich arbeite gern mit Menschen aller Generationen zusammen und gehe individuell auf deren Bedürfnisse ein, insbesondere auch bei sensiblen Themenfeldern wie z.B. Inkontinenz. Ich bin Ihnen eine vertrauensvolle, einfühlsame und kompetente Ansprechpartnerin in allen Belangen unseres Fachgebietes. Mein besonderes Augenmerk gilt auch der ganzheitlichen Behandlung von urologischen Krebserkrankungen. Hier kann ich zusätzlich meine Expertise in der Tumortherapie und Palliativmedizin einbringen. Einen Focus richte ich auch auf den Bereich der sexuellen Gesundheit.“

 

Leitung

Thomas Hopf

Geschäftsführer

 

Dr. Kötz

Ärztliche Leiterin

 

Dr. Wilhelm

stellvertretende Ärztliche Leiterin