Ernährungsberatung Ernährungsberatung

Essen und Trinken – mit Genuss und Verstand.

Privatpatienten
Hotline:
  0341 · 59 40 5 · 335

Nutzen Sie auch unsere
Präventionsangebote:
  0341 · 59 40 5 · 333

Hier erreichen Sie
die Ernährungsberatung:
  0341 · 59 40 5 · 0

Was kann, darf, sollte, möchte ich gerne essen und trinken? Immer mehr Menschen leiden aus verschiedensten Gründen an Folgen von Ernährungsproblemen. Unser Angebot richtet sich an Erwachsene, an Jugendliche, an Eltern von Säuglingen, Kleinkindern und Kindern sowie an Senioren. Wir beraten und unterstützen Sie in allen Fragen bei ernährungsbedingten Erkrankungen und Stoffwechselstörungen. Neigen Sie zu Übergewicht, möchten Sie abnehmen? Oder setzen Sie im Gegenteil nicht zu? Wir sind Ihr Gegenüber, wenn Sie Ihren Lebensstil verändern und in die Vielzahl von Ernährungsvorschlägen etwas Ordnung bringen möchten. Wir begleiten Sie auf Ihrem Weg zu einer persönlich passenden, ausgewogenen Ernährung. Damit der Erfolg nachhaltig bleibt. Bei Vorlage einer ‚Notwendigkeitsbescheinigung’ Ihrer Ärztin oder Ihres Arztes kann die Ernährungsberatung bis zu 100% von Ihrer Krankenkasse bezuschusst werden; wir beraten Sie gerne beim Ausfüllen des Formulars.

  Unsere Leistungen   Kostenloses Informationsgespräch    Kontaktformular   Wir sind Partner    Notwendigkeitsbescheinigung für Ihre Krankenkasse

Ihre Ernährungsberaterinnen

Isabell Kabitzsch

Diätassistentin (staatlich anerkannt)
Diabetesassistentin (DDG)

Zertifikat des Verbandes der Diätassistentinnen (VDD)
Zertifikat Allergologische Ernährungstherapie (VDD)
Ernährungsberaterin für Traditionelle Chinesische Medizin

„Menschen mit ernährungsbedingten Gesundheitsproblemen brauchen besondere Unterstützung. Ich habe mich in meinen Zusatzausbildungen deshalb auf Diabetes und Allergien konzentriert. Die Traditionelle Chinesische Medizin kann dabei für manche Patientinnen und Patienten eine große Hilfe sein.“

Sprechzeiten von Isabell Kabitzsch

Mo
08.30 – 12.00
15.00 – 18.00
Di
09.30 – 12.00
14.00 – 16.00
Mi
08.30 – 12.00
-
Do
08.30 – 12.00
14.00 – 17.00
Fr
-
-

Frau Kabitzsch berät die Patienten in unserer Nebenstelle in Paunsdorf:
Schlehenweg 30

04329 Leipzig
Telefon: 0341 - 24 63 974

 

Susann Otto

Diätassistentin (staatlich anerkannt),
B. Sc. Diätetik

Zertifikat des Verbandes der Diätassistentinnen (VDD)
Beraterin für Darmgesundheit

„Was wir essen und trinken, macht einen großen, manchmal den entscheidenden Unterschied. Der Darm spielt dabei eine zentrale Rolle. Schon kleine Umstellungen können große Wirkungen zeigen. Meine Patientinnen und Patienten fühlen und sehen es. Das begeistert mich so an meinem Beruf.“

Sprechzeiten von Susann Otto

Mo
09.00 - 12.30
14.30 – 18.00
Di
09.30 - 12.30
15.00 – 18.30
Mi
08.30 - 12.00
12.30 – 15.30
Do
08.30 - 12.00
12.30 – 15.30
Fr
09.00 - 13.00
-

Frau Otto hält ihre Sprechstunde auch in Englisch.
Anmeldung unter: 0341 59405 100

Unsere Beraterinnen erfüllen die Voraussetzungen für eine mögliche Kostenübernahme durch die Krankenkassen.

 

Das können wir für Sie tun:

Individuelle Ernährungsberatung und -therapie bei Erkrankungen wie:

  • Nahrungsmittelallergien und -unverträglichkeiten
  • Übergewicht / Adipositas
  • Untergewicht / Mangelernährung
  • Prädiabetes / Gestationsdiabetes / Diabetes mellitus Typ I und II
  • erhöhte Blutfettwerte (Cholesterin, Triglyzeride)
  • Gelenkerkrankungen (Arthritis / Arthrose / Rheuma)
  • Osteoporose
  • Migräne, ADHS
  • Beschwerden des Verdauungstraktes:
    • chronische Verstopfung, Durchfallerkrankungen, Reizmagen- / Reizdarmsyndrom
    • Divertikulose, Sodbrennen
    • chronisch entzündliche Darmerkrankungen
  • Hyperurikämie / Gicht
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen
    • Nierenerkrankungen, Steinleiden
  • Lebererkrankungen (Fettleber, Leberzirrhose)
  • Unterstützung bei
    • Krebserkrankungen
    • Depressionen
  • Hauterkrankungen, z. B. Psoriasis, Neurodermitis
  • Mb. Parkinson, Multiple Sklerose
  • Ernährungsprobleme, im Alter, z. B. Schluckstörungen, Appetitmangel
  • Essstörungen, z. B. Binge Eating, Essattacken

Beratung und Therapie dienen sowohl der Unterstützung bei ernährungsbedingten Krankheiten als auch bei gesundheitlichen Problemen, die durch Ernährung beeinflussbar sind.

Für die Beratung ist eine ärztliche Notwendigkeitsbescheinigung / Verordnung erforderlich. Informationen hierzu sowie zu den je nach Krankenkasse unterschiedlichen Erstattungssätzen erhalten Sie im kostenlosen Informationsgespräch.

Wir sind zertifizierter AOK PLUS-Partner!

Die AOK PLUS bietet ihren Versicherten die Finanzierung individueller Einzelberatung zu verschiedensten Themen im Bereich der Ernährung an, z.B. „Gesunde Ernährung“, „Ernährung in der Schwangerschaft“ oder „ Sportlerernährung“. Diese Leistungen erhalten Sie ab sofort bei uns im Facharztzentrum. Auch die Gesundheitskurse „Fit im Job“ und „Ich nehme ab“ bieten wir Ihnen an. Das besondere für die Versicherten ist die komplette Kostenübernahme über den AOK PLUS - Gutschein. Nähere Informationen, wie Sie zu Ihrem Gutschein kommen, erfahren Sie in einem kostenlosen Informationsgespräch oder unter 0341-59405401.

Gesundheitsangebote, zum Beispiel:

  • Ernährung in Schwangerschaft und Stillzeit
  • gesunde Kinderernährung
  • Ernährung im Alter
  • Sportlerernährung
  • vegetarische / vegane Ernährung
  • Diabetes- und Bluthochdruckschulung
  • „Ich nehme ab“ – Präventionskurs
  • „Knochengesund Essen und Trinken“ – Präventionskurs
  • „Fit im Job“ – Präventionskurs

Die Erstattungssätze sind je nach Krankenkasse unterschiedlich. Informationen hierzu erhalten Sie im kostenlosen Informationsgespräch-

Ergänzende Leistungen, zum Beispiel:

  • persönliches Ernährungs-Coaching
  • Einkaufscoaching
  • Kochkurse
  • Kühlschrankcheck
  • Nährwertanalyse
  • Ermittlung der Körperzusammensetzung
  • Ernährungsberatung nach dem Konzept der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM)

Informationen zum Ablauf unserer Ernährungsberatung:

  • Wir bieten Ihnen ein kostenloses Informationsgespräch (ca. 15 Minuten) zu Ihren Erwartungen, den Inhalten der Beratung, den Kosten und möglichen Erstattungssätzen Ihrer Krankenversicherung.
  • In unserer individuellen Beratung ist Raum und Zeit für Ihre Fragen oder Sorgen rund um das Thema Essen und Trinken und Ihre ganz persönlichen Anliegen in diesem Zusammenhang.
  • Im Erstgespräch erörtern wir mit Ihnen die Ziele der Ernährungsberatung, Ihre Erwartungen an diese Beratung und den weiteren Ablauf.
  • Wir führen die Beratung für Sie in enger Rücksprache mit Ihrem Arzt/Ihrer Ärztin durch.
  • Damit Sie Ihre Ziele so sicher wie möglich erreichen, arbeiten wir interdisziplinär im Team mit Ärzten und Psychotherapeuten.
  • Wir begleiten Sie bei der Organisation der Kostenübernahme durch Ihre Krankenkasse und unterstützen Sie dabei, die ggf. notwendigen Voraussetzungen mit Ihrer Kasse zu klären.

Ernährungsberatung im Betrieb:

Eckpfeiler in der Betrieblichen Gesundheitsförderung (BGF). Unser Facharztzentrum am Listbogen unterstützt Unternehmen bei Aufbau und Umsetzung einer betrieblichen Gesundheitsstrategie. Die Ernährungsberatung spielt dabei eine wichtige Rolle. In Kooperation mit einem Team aus Fachärzten und Therapeuten gestalten wir Vorträge, Workshops, Gesundheitsaktionen und beraten Sie und Ihre Mitarbeitenden individuell. Gern entwickeln wir mit Ihnen gemeinsam das passende BGF-Angebot für Ihr Unternehmen.