Die ”4-in-1“-Innovation gegen Rückenschmerzen

StimaWell®-Therapie im Facharztzentrum

Jetzt Termin vereinbaren mit der Orthopädie

   0341 • 59 40 5 • 335    Kontaktformular

Dr. med. Ruben Jentzsch

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie Manuelle Therapie Ärztlicher Leiter des Facharztzentrums am Listbogen

Dr. med. Kerstin Merten

Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie

Dipl.-Med. Soja Thorweihe

Fachärztin für Orthopädie


Unsere Orthopäden helfen Ihnen schnell und gezielt

Rückenschmerzen sind weit verbreitet – rund 80 Prozent der Erwachsenen leiden mindestens einmal in ihrem Leben unter Beschwerden im Rücken. Ursachen dafür gibt es viele: häufiges Sitzen, falsche oder einseitige Belastung, Bandscheibenvorfälle, Abnutzungen, Stress oder Depressionen. Das patentierte StimaWell®-System kombiniert gleich vier bewährte Therapiearten zur Linderung und Vermeidung von Rückenschmerzen. Wir stellen die Innovation vor.

Wann StimaWell® hilft:

Das StimaWell®-System hilft Ihnen bei akuten oder chronischen Rückenschmerzen, beispielsweise bei einem Bandscheibenvorfall oder Ischias. Darüber hinaus lindert StimaWell® Muskelschmerzen in Schulter, Nacken und Rücken.

Wie das StimaWell®-System funktioniert:

Das StimaWell®-System besteht aus einer ergonomisch geformten Stimulationsmatte mit 12 Elektrodenpaaren. Damit lassen sich mit dynamischen Tiefenwellen vier etablierte Therapien anwenden:

  • Schmerztherapie mit TENS – sanfte elektrische Impulse regen die Nerven an und sorgen für die Ausschüttung von schmerzlindernden Endorphinen (Glückshormone)
  • Muskeltherapie mit EMS – die Muskeln werden durch behutsame elektrische Impulse angeregt, um künftigen Beschwerden durch einen kräftigen Rücken vorzubeugen
  • Wärmetherapie – die Stimulationsmatte lässt sich bis auf 40°C erwärmen, was zu einer intensiveren Entspannung und Schmerzlinderung beiträgt
  • Tiefenmassage – durch die 12 angenehmen Elektrodenpaare ist eine anregende Tiefenmassage des Rückens möglich, dabei sorgen neben klassischen Massageformen dynamischen Tiefenwellen für zusätzliche Entspannung

Während der Behandlung spürt der Patient eine Art kribbeln oder ein Gefühl wie von leichten Nadelstichen – entsprechend der Intensität der elektrischen Impulse.

Wie die Therapie abläuft

Wir empfehlen bei akuten Schmerzen im Rückenbereich eine StimaWell®-Behandlung an 4 bis 5 aufeinander folgenden Tagen. Chronische Beschwerden behandeln wir anfangs zweimal in der Woche, später einmal wöchentlich. In der Regel empfehlen wir acht bis 10 Behandlungen mit StimaWell® – eine Sitzung dauert ca. 30 Minuten.

Wo Sie StimaWell® erleben

In unseren Facharztzentrum in Leipzig wird die Therapie mit dem StimaWell®-System angeboten.